Der Verein

Vereinsleben

Viele unterschiedliche Aktivitäten erwarten Sie beim SV Ruhrspringer

  • Vereinsabend: An unseren Vereinsabenden schaffen wir eine lockere Atmosphäre, wo jeder SpielerIn willkommen ist, egal welchen Alters, Geschlecht oder Spielstärke. Spaß am Spiel und Freude an der Gemeinsamkeit liegen ganz weit oben auf der Tagesordnung
  • Jugendtraining: Wir als Verein haben uns die Aufgabe gesetzt, unsere Jugend bestmöglich zu fördern und schachlich zu formen. Dazu bieten wir Einzel- und Gruppentraining mit Gleichaltrigen
  • Partienanalyse: Jeder, der Fragen zu seiner oder historischen Partien hat, ist willkommen, sie zusammen mit anderen Ruhrspringern im Verein zu analysieren
  • Vereinsmeisterschaft: Innerhalb unserer Vereinsmeisterschaften versuchen wir herauszufinden, wer sich als Vereinsmeister durchsetzen kann. Wir bieten Vereinsmeisterschaften separat in der klassischen Zeitkontrolle, Schnellschach und Blitz
  • Mannschaftskämpfe: Zurzeit haben wir vier Mannschaften und zwei Jugendteams, diese treten von der Bezirks- bis zu der Verbandsebene an. Somit ist sichergestellt, dass für jede Spielstärke immer ein Platz zur Verfügung steht

Funktionsträger

Der Verein wird vertreten durch:

  • 1. Vorsitzender:  Dietmar Werthmann
  • 2. Vorsitzender: Ulrich Schumacher
  • Kassenwart: Bernhard Polotzek
  • Spielleiter:  Frank Steinhage
  • Materialwart: Bernd Klimczak

Mitgliedsbeiträge

Für Mitglieder werden folgende Beiträge erhoben:

  • Mitglieder: 72,00 € pro Jahr
  • Studenten und Erwerbslose: 36,00 € pro Jahr
  • Schüler: 36,00 € pro Jahr

Sie haben Fragen, Wünsche, Kritik oder wollen einfach nur unseren Verein näher kennen lernen? Schreiben Sie uns!